Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hannover - Thorsten Hatwig

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

Fachgebiete

Arbeitsrecht
Forderungseinzug
Insolvenzrecht
Sozialrecht
Verkehrsrecht

 

Thorsten Hatwig, geboren 1967 in Oldenburg (i. O.) , verheiratet, 2 Kinder, war vor seinem Studium der Rechtswissenschaften Beamter des Landes Niedersachsen und bei den Amtsgerichten Jever, Vechta und Oldenburg sowie am früheren Kreisgericht Havelberg (Sachsen-Anhalt) tätig. Im Referendariat spezialisierte sich Herr Hatwig auf das Arbeits- und Sozialrecht. 2007 wurde er zum Fachanwalt für Arbeitsrecht ernannt. Vor seinem Eintritt in die Kanzlei arbeitete Herr Hatwig zunächst in einer Arbeitsrechtskanzlei in Peine und anschließend in der vormaligen überwiegend straf-und zivilrechtlich ausgerichteten Kanzlei Wegener in Hannover. Der Schwerpunkt der Tätigkeit von Herr Hatwig liegt im Arbeits-, Insolvenz-, Versicherungs- und allg. Zivilrecht. Daneben veröffentlicht Herr Hatwig Aufsätze in Fachzeitschriften und hält Vorträge.

 

Beruflicher Werdegang

  • Justizbeamter des Landes Niedersachsen 1985 bis 1999
  • Studium der Rechtswissenschaften in Bremen, Liverpool und Hannover 1993 bis 2000
  • Tätigkeit in der Personalabteilung der Siemens AG, Niederlassung Hannover 2001
  • Referendariat 2001 bis 2003 (mit Stationen u. a. beim Arbeitsgericht Hannover und der TUI AG)
  • Zulassung zur Anwaltschaft 2003
  • Ernennung zum Fachanwalt für Arbeitsrecht 2007



Berufsbezogene Mitgliedschaften

 

Vorträge / Veröffentlichungen

  • "Wem gehört die Lebensversicherung" Teil 3 in der Rubrik: "Insolvenzrecht für Greenhorns"in InsBüro 2015, Heft 12 S. 524 - 526
  • "Wem gehört die Lebensversicherung" Teil 2 in der Rubrik: "Insolvenzrecht für Greenhorns"in InsBüro 2015, Heft 9, S. 397 - 399
  • "Wem gehört die Lebensversicherung" Teil 1 in der Rubrik: "Insolvenzrecht für Greenhorns"in InsBüro 2015, Heft 6, S. 229 - 231
  • Anmerkung zum Beschluss des OLG Celle vom 29.10.2014 -9 W 133/14 in: ZinsO 2014, Heft 50, S. 2495 -2499
  • Gespaltenes Bezugsrecht beim Lebensversicherungsvertrag in: InsBüro 2014, Heft 12, S. 519 - 524
  • Die Verwertung von Lebensversicherungen in der Insolvenz des Arbeitgebers, RAK-Seminare GmbH, Wildeshausen 2014
  • "Die Prüfung von Ansprüchen aus Lebensversicherungen in Insolvenzverfahren auf Massezugehörigkeit" in: InsbürO 2013, Heft 9, S. 350 - 355 und Heft 11, S. 438 - 446
  • Die Verwertung von Ansprüchen aus Lebensversicherungen in der Insolvenz natürlicher Personen, 25. Verbraucherinsolvenzveranstaltung des DAV in Essen 2013

 

Fortbildungen